Sonntag, 24. Januar 2016

Deutsch - sprechen, Aussprache


Aussprache deutscher Wörter – Hilfen online
http://www.dict.cc/ Hier gibt man das deutsche Wort ein und klickt auf „Suche“, dann erscheint das Wort mit seiner englischen (wahlweise andere Sprachen!) Übersetzung (wahlweise weitere Wörter zum Anklicken); wenn man anklickt, bekommt man das Wort und eine Reihe von Ausdrücken (jeweils mit engl. Übersetzung) zum Anhören (rechts klicken); es gibt verschiedene Sprecher, die unterschiedlich gut sprechen.
DWDS (http://www.dwds.de); dort stehen in der oberen Reihe drei verschiedene Wörterbücher: 1. das Wörterbuch mit einem Klick zur (guten) Aussprache des Wortes, 2. weitere Beiträge (u.a. Synonyme)
Linguee (http://www.linguee.de) Hier findet man das Wort, mit (guter) Aussprache und engl. Übersetzung;  ferner eine Reihe von Texten mit engl. Übersetzung
Leo (http://www.leo.org) Hier findet man das Wort mit englischer oder anderer Übersetzung und jeweiliger Aussprache. Links vom Aussprache-Klick-Zeichen steht ein weiteres Zeichen, mit dem man die Flexion des Wortes anklicken kann (Endungen farbig markiert).
PONS (http://de.pons.com/) Hier sieht man das Wort, mit (öfter eigenwilliger) Aussprache und engl. Übersetzung (viele Wendungen, mit Aussprache) – wenn man Deutsch-Englisch einstellt. Man kann auch Deutsch allein suchen.
https://www.youtube.com/watch?v=0NG4eEcJLj0 (Grundwortschatz 500 Wörter, häufige Sätze, 30 wichtige Verben, konjugiert)
https://www.youtube.com/watch?v=BDcEU_vyFqc (Deutsch für Anfänger, in Redewendungen, mit englischer Übersetzung) – ein Folge von Filmen
 
Laut-Buchstaben-Beziehungen im Deutschen:
http://soundsofspeech.uiowa.edu/german/german.html Phonetik des Deutschen (es wird nicht nur gesprochen, sondern auch bildlich gezeigt, wie und wo die verschiedenen Laute gebildet werden)
http://www.korrekturen.de/regelwerk/laut-buchstaben-zuordnungen.shtml (Vorbemerkungen mit den Buchstaben; im Einzelnen die Differenzierung: „Laute/Buchstaben“ – die Regeln)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen